Zertifizierter Betriebswirt 2019 - 10.11.2019 Arnstorf OT Mariakirchen

zurück zur Liste

Sie möchten sich für neue Herausforderungen qualifizieren? Ihre Fach- und Führungsaufgaben wollen Sie erfolgreicher erfüllen und so Ihre Karriere vorantreiben?

Die Weiterbildung ist praxisnah und orientiert sich am Bedarf von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Der "Zertifizierte Betriebswirt" besteht aus 30 Tagen Präsenzunterricht, die berufsbegleitend in 3-Tagesblöcken am Wochenende absolviert werden. Durch die Möglichkeit eines flexiblen Einstiegs und die Option auf Buchung von Einzeltagen, Modulen bis hin zum Gesamtprogramm wird eine optimale Verknüpfung zwischen Beruf, Familie und Weiterbildung ermöglicht. 

Thema

Das Weiterbildungsangebot ist als modulare berufsbegleitende Seminarreihe konzipiert. Der Lehrgang schließt mit einem Zertifikat der Technischen Hochschule Deggendorf ab.

Modul „BWL und Steuern“:

-        Steuern / Unternehmenssteuern

-        Ökonomische Grundlagen

-        Rechnungslegung

-        Bilanzierung

-        Bilanzsteuerrecht

-        Kostenrechnung

Modul „Recht“:

-        Gesellschaftsrecht

-        Unternehmensnachfolgerecht

-        Allgemeines Wirtschaftsrecht

-        Gewerbliche Schutzrechte

-        Arbeitsrecht

-        Insolvenzrecht

-        IT- und Internetrecht

Modul „Persönlichkeitsentwicklung“

-        Mediation und Verhandlungstechniken

-        Vertriebsmanagement und Verkaufspraxis

-        Rhetorik und Präsentationstechniken

-        Persönlichkeitsprofile

-        Führungsstile

-        Einstellungsinterviews

-        Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Modul „Unternehmensführung und Managementtechniken“

-        Businessplanseminar

-        Marketing

-        Controlling und Risikomanagement

-        Management- und Entscheidungstechniken

-        Strategisches Management

-        Finanzierung und Unternehmensfinanzierung

-        Unternehmensübernahme- und bewertung

Prüfungsleistung: 4 Modulprüfungen in schriftlicher Form und eine schriftliche Abschlussarbeit mit Präsentation.

Zielgruppe

-        Fach- und Führungskräfte

-        Unternehmensgründer und Betriebsnachfolger

-        Technische Angestellter mit künftiger Führungsposition

Veranstalter

Hans Lindner Regionalförderung
Hans Lindner Regionalförderung
Veranstalter
www.unternehmerakademie.de

Seminardetails

15.02.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
16.02.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
17.02.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
15.03.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
16.03.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
17.03.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
05.04.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
06.04.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
07.04.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
03.05.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
04.05.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
05.05.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
24.05.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
25.05.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
26.05.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
28.06.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
29.06.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
30.06.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
26.07.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
27.07.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
28.07.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
13.09.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
14.09.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
15.09.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
11.10.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
12.10.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
13.10.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
08.11.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
09.11.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
10.11.2019 von 08:30 bis 17:45 Uhr
Schloss Mariakirchen
Obere Hofmark 3
94424 Arnstorf OT Mariakirchen


Mindestens: 7 Teilnehmer
Maximal: 12 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 11.02.2019
Der Anmeldeschluss ist bereits abgelaufen. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt telefonisch beim Anbieter.

Seminar-Verlinkungen

Beruf & Karriere, Berufsbegleitende Weiterbildungen, Persönliche und soziale Kompetenz, Persönlichkeitsentwicklung, Führung & Management, Marketing, Vertrieb & Verkauf, Betriebswirtschaft, Recht & Steuern, Existenzgründung, Personalverwaltung, Personalwesen

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text