Es ist davon auszugehen, dass keiner der aufgelisteten Termine bis einschließlich
19. April 2020 stattfinden wird. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der
» Allgemeinverfügung der Landesregierung.

Wie Partnerschaften Karrieren überleben - WORK-LOVE-BALANCE - 15.05.2020 Reut - #5-2020

zurück zur Liste

Manager-Partnerschaften leiden fast immer unter den Karrieren. Häufig ist es die Diskrepanz in den Erwartungen, die Unzufriedenheit und Verletzungen verursacht. Beugen Sie also vor, tun Sie etwas für das Überleben Ihrer Beziehung und begeben Sie sich gemeinsam mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner auf die Suche nach der richtigen WORK-LOVE-BALANCE.

Thema

Wer behauptet, es wäre leicht, lügt. Niemand bringt Manager-Dasein und Privatleben unter einen Hut - nicht einfach so! Viele Beziehungen scheitern. Weil der Job vereinnahmt, weil wir an viel zu vielen Tagen noch schnell etwas fertig machen müssen. Weil das Meeting in einer globalen Business-Welt erst spätabends, am Wochenende oder auf einem anderen Kontinent stattfinden kann oder einfach, weil wir ehrgeizig sind, einen sehr guten Job machen wollen, es tatsächlich auch Spaß macht, erfolgreich zu sein, dafür bewundert zu werden und wir deshalb die Arbeit wichtiger nehmen als die Familie. Als engagierte Führungskraft ist Ihnen klar, dass man in die Entwicklung von MitarbeiterInnen täglich Zeit und Energie investieren muss. Kommunikation ist essenziell. Ehrliches Interesse, Respekt und Vertrauen sind es auch. Konflikte lassen sich nicht vermeiden, aber Sie haben gelernt, sie zu meistern. Mit privaten Beziehungen verhält es sich ähnlich: Ohne Pflege, ohne Engagement und ohne etwas Anstrengung verkümmern sie. Eigentlich wissen Sie also schon von Berufs wegen, wie Ihre Partnerschaft die Karriere überlebt. Zudem haben Sie den Vorteil, dass Sie – anders als im Job – eine tiefe emotionale Bindung zum Partner haben. Nur leider setzen Sie genau aus diesem Grund viel zu oft voraus, dass Fehler und Versäumnisse verziehen werden. Und vielleicht vergessen Sie ab und an, den Chef bzw. die Chefin vor der Haustür abzustreifen. Partnerin oder Partner gehören nicht zum Personal. Zuhause müssen Sie Mensch sein. Auf Augenhöhe. Umgekehrt vermissen ManagerInnen bei ihren PartnerInnen oft die Anerkennung dafür, was sie zum Wohle der Familie leisten. Sie wünschen sich vor allem mehr Verständnis, auch Unterstützung, ehrliches Interesse. Einfach Respekt für ihre Arbeit. Kommt Ihnen das bekannt vor? Offensichtlich klafft eine Lücke. Und genau diese Diskrepanz in den Erwartungen auf beiden Seiten wollen wir verkleinern. Es gilt, die richtige Balance zwischen Arbeitswelt und Privatleben zu finden.

Lernziel

Das können Sie von WORK-LOVE-BALANCE erwarten:

- Am Vorabend des Seminars reisen Sie mit Ihrem/r Partner/-in an und verbringen mit den anderen TeilnehmerInnen einen entspannten Abend bei uns im Restaurant. Man lernt sich kennen.

- Beim Kochen, in der Natur oder beim Bogenschießen lässt es sich ungemein frisch frei von der Seele sprechen, deshalb kehren wir den Seminarräumen zwischendurch den Rücken, verbringen Zeit im Innenhof, im Wald oder in der Show-Küche und suchen – Sie ahnen es! – nach Diskrepanzen in den Erwartungen.

- Sind diese erst ausgemacht, finden wir gemeinsam Wege und Lösungen, um die Kluft zu überwinden und zu verkleinern, kurzum die richtige WORK-LOVE-BALANCE zu finden.

- Und weil wir fest davon überzeugt sind, dass gutes Essen Leib und Seele zusammenhält, werden wir Sie und Ihre/n Partner/in kulinarisch so richtig verwöhnen.

Zielgruppe

UnternehmerInnen, ManagerInnen, Führungskräfte, FreiberuflerInnen und Selbstständige mit PartnerInnen

Zulassungsvoraussetzungen

keine

Referenten

Heidi Heigl und Lorenz Bieringer
Heidi Heigl und Lorenz Bieringer
Referent (mehr Infos)

Veranstalter

DAS BIERINGER.
Veranstalter
www.das-bieringer.de

Seminardetails

13.05.2020 von 14:00 bis 22:00 Uhr
14.05.2020 von 08:00 bis 22:00 Uhr
15.05.2020 von 08:00 bis 13:00 Uhr
DAS BIERINGER.
Willenbach 22
84367 Reut


Mindestens: 8 Teilnehmer
Maximal: 12 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 10.05.2020

Preis: 3.450,00 EUR

zzgl. MwSt.
pro Paar im Doppelzimmer inkl. kulinarischem Verwöhnprogramm & Wellness

Sie können das Seminar buchen.

Dateien zum Download

seminar12801.pdf

Seminar-Verlinkungen

Führung & Management

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text