Nach § 16 der 5. BayIfSMV sind Weiterbildungen
unter Auflagen wieder erlaubt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier
» Fünfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Ursula Franz und Ludwig Gschwandtner "Bild und Skulptur" 16.09. - 30.10.2020 - 16.09.2020

zurück zur Liste

Thema

Ursula Franz, 1958 geb. in Braunau am Inn, ist erlernte Raumausstatterin. Die Malerei erlernte sie sich 1985 autodidaktisch, an, außerdem ist sie Gründungsmitglied beim 1993, gegründeten "Künstlerkreis Marktl".
Seit 1994 bis heute finden jährliche Ausstellungen mit der Künstlergruppe "KONTRAST", in Marktl statt. Seit dieser Zeit, hatte Ursula Franz, weitere diverse Ausstellungen. Ab dem Jahr 2000, bietet sie Malkurse, für verschiedene Techniken an der Volkshochschule an. Ihre Schwerpunkte sind Aquarellmalerei, Acryl, Bleistift, Farbstift und Tusche.
Ludwig Gschwandtner, beschäftigt sich seit 1996, als Autodidakt mit der Kunst. Anfangs mit Malerei, bald aber vermehrt mit der Bildhauerei. Über Pappmasche, Stein und Ton, ist er bei Bronze gelandet. Seit 2010, ist Ludwig Gschwandtner, sowie auch Ursula Franz, Mitglied der Künstlergruppe "KONTRAST" in Marktl. Ludwig Gschwandtner, beteiligte sich bisher bereits an mehreren Gruppenausstellungen.

Zielgruppe

Erwachsene allgemein

Veranstalter

Volkshochschule für Stadt und Landkreis Passau
Volkshochschule für Stadt und Landkreis Passau
Veranstalter

Seminardetails

16.09.2020
Rotthalmünster, Marktgalerie, Marktplatz 27 (vhs)


Mindestens: 1 Teilnehmer
Maximal: 99 Teilnehmer

kostenfrei

Sie können das Seminar buchen.

Seminar-Verlinkungen

Kultur, Freizeit & Messen

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text