Aufgrund der aktuellen Covid-19 Entwicklungen und Schutzmaßnahmen
wird eine Abstimmung mit dem Veranstalter zum jeweiligen Termin empfohlen.
Bayerische Staatsregierung Verkündungsplattform

UnternehmerSchule Neumarkt i. d. OPf. - Seminar 3 - 28.09.2021 Neumarkt

zurück zur Liste

Jeder erfahrene Unternehmer kann diese Aussage bestätigen. Existenzgründung oder  Betriebsnachfolge – in einer fundierten Vorbereitung und detaillierten Planung liegen 90 Prozent Ihres Erfolges.
Die UnternehmerSchule ist eine 6-teilige Seminarreihe, die vom Landkreis Neumarkt i.d.OPf. initiiert wird. In Zusammenarbeit mit fachkundigen Experten gründungsnaher, wirtschaftlicher
und öffentlicher Institutionen erhalten Sie hier kostenfrei Existenzgründer- und Unternehmer-Know-how.
Ein überzeugendes Geschäftskonzept ist der Schlüssel zum Erfolg in der Selbständigkeit. Es erleichtert Ihnen die Umsetzung Ihrer Ideen und öffnet Ihnen die Türen zu Kapitalgebern und Geschäftspartnern. Die Partner der UnternehmerSchule unterstützen Sie bei der Erstellung Ihres Geschäftskonzeptes und geben Ihnen nützliches Feedback.
In Einzelberatungsgesprächen können Sie parallel zur oder im Anschluss an die UnternehmerSchule das vermittelte Wissen auf Ihr geplantes Vorhaben umsetzen sowie offene Fragen klären.
Nutzen Sie zudem die Seminarreihe als Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen. Begegnen Sie potentiellen Kunden, Partnern oder Beratern. Sammeln Sie Anregungen im Gespräch mit Referenten, Gründern und Betriebsnachfolgern.
Im Anschluss an die UnternehmerSchule erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat für die von Ihnen besuchten Seminare.

Thema

Die Wahl der Rechtsform ist entscheidend. Welche passt also am besten für Ihr Unternehmen? Welche Rolle spielen Einflussfaktoren wie Haftung, Werbewirkung, Anzahl der Gründer oder
der Verwaltungsaufwand?


Welche Steuern kommen auf den Gründer zu? Die Buchführung ist nicht nur lästige Pflicht, sondern auch ein wichtiges Steuerungsinstrument für Ihr Unternehmen. 

Existenzgründungen im Nebenerwerb erfreuen sich großer Beliebtheit. Aber woran liegt das? Wann gilt eine Selbständigkeit überhaupt als nebenberuflich und was ist dabei zu beachten?
Welche Formalitäten, Steuern und Versicherungen sind für Sie relevant? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie im Vortrag „Gründen im Nebenerwerb“

Zielgruppe

Als Gründer, Jungunternehmer oder Betriebsnachfolger hilft Ihnen die UnternehmerSchule, die Segel richtig zu setzen. 

Veranstalter

Hans Lindner Stiftung
Hans Lindner Stiftung
Veranstalter
www.hans-lindner-stiftung.de

Seminardetails

28.09.2021 von 18:00 bis 21:00 Uhr
Landratsamt Neumarkt i.d.OPf.
Nürnberger Straße 1
92318 Neumarkt

Mindestens: 10 Teilnehmer
Maximal: 60 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 28.09.2021
Der Anmeldeschluss ist bereits abgelaufen. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt telefonisch beim Anbieter.

Seminar-Verlinkungen

Beruf & Karriere, Existenzgründung

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text