Rainer Metzger, Fernanda Nagler und Stephan Huber: " Glas+Ton+Holz 14.11. - 21.12.2018 - 14.11.2018 Rotthalmünster

zurück zur Liste

Thema

Rainer Metzger: in Zwiesel geboren, machte eine Glasmalerlehre in der Glasmanufaktur Theresienthal. Ab 1982 beteiligte er sich an Gruppenausstellungen mit Bildern und seit 1990 diverse Einzelausstellungen mit Bildern und Glasobjekten. Seit 2002 ist Rainer Metzger freischaffendes Mitglied des BBK. 2002 und 2006 erhielt er den Pöschl Glaspreis und 2007 den Weru Glaskunstpreis. Seine Arbeiten sind z.B. im Waldmuseum Zwiesel, Glasmuseum Frauenau und in der bayerischen Staatsgemäldesammlung, zu sehen.

Fernanda Nagler: in Sao Paulo in Brasilien geboren absolvierte von 1975 bis 1979 ein Studium Graphik und Produktdesign an der Universität von Rio de Janeiro(ESDI). 1980 kam sie nach Deutschland und studierte Keramik und Skulptur bei Liana Axinte. Fernanda Nagler ist freischaffende akademische Künstlerin für Skulptur, Malerei, Keramik und Bühnenbild und arbeitet u.a. an der FH Deggendorf. Sie bevorzugt klare, einfache Formen, die poliert werden. Die Glätte und den Glanz dieser ursprünglichen Oberflächenbehandlung kombiniert sie gern mit der Lebendigkeit von geometrischen Mustern.

Stephan Huber: in Landshut geboren, ablolvierte eine Schreinerlehre, in der die ersten Konatakte zum Drechseln entstanden. Die Hauptteile seiner Arbeit sind Gefäße und Objekte aus nass gedrechseltem Holz. Die Besonderheit ist, dass sich durch die dünne Wandstärke und den behutsamen Trocknungsprozess die sehr klaren Grundformen seiner Objekte asymmetrisch verformen. Durch verschiedene Oberflächenbehandlungen im inneren und äußeren Bereich seiner Schalen entstehen kraftvolle Kontraste.

Ausstellung: 14.11. - 21.12.2018
Vernissage: Mi, 14.11.2018, 19: 30 Uhr

Zielgruppe

Erwachsene allgemein

Veranstalter

Volkshochschule für Stadt und Landkreis Passau
Volkshochschule für Stadt und Landkreis Passau
Veranstalter

Seminardetails

14.11.2018
Rotthalmünster, Marktplatz 27, vhs-Büro
Marktplatz 27
94094 Rotthalmünster

Mindestens: 1 Teilnehmer
Maximal: 99 Teilnehmer

kostenfrei

Sie können das Seminar buchen.

Seminar-Verlinkungen

Kultur, Freizeit & Messen

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text