Aufgrund der aktuellen Covid-19 Entwicklungen und Schutzmaßnahmen
wird eine Abstimmung mit dem Veranstalter zum jeweiligen Termin empfohlen.
Bayerische Staatsregierung Verkündungsplattform

Personalsuche und -auswahl: Wie Sie geeignete Mitarbeiter finden und auswählen - 06.09.2022

zurück zur Liste

Thema

Alle, die Mitarbeiter oder Auszubildende auswählen und einstellen bzw. die aktiv Vorstellungsgespräche führen.
Bei der Bewerberauswahl ist es oftmals schwierig, allein aufgrund der Bewerbungsunterlagen feststellen zu können, ob ein Bewerber für die gesuchte Stelle geeignet ist oder nicht. Insbesondere bei angehenden Auszubildenden, die in der Regel noch keine berufliche Erfahrung vorweisen können, verschärft sich dieses Problem. Das Vorstellungsgespräch bietet dabei die Möglichkeit, sich ein genaueres Bild vom Bewerber zu machen.

Hierbei ist es wichtig, die Kompetenzen des Bewerbers zu erkennen und seine Eignung hinsichtlich Job und Betrieb beurteilen zu können, um zeit- und kostenintensive Fehlentscheidungen zu vermeiden.

Folgende Themen werden daher im Seminar anhand von verschiedenen Übungen und Tipps für die Praxis behandelt:
- Anforderungsprofile passgenau entwickeln und wirksame Fragen zur deren Überprüfung ableiten
- Zeugnisse und Bewerbungsunterlagen richtig lesen: Wie aussagekräftig sind diese Unterlagen?
- Strukturierte Bewerbungsgespräche entwickeln und führen
- Eigenschaften und Kompetenzen erfassen und bewerten
- Rollenverteilung im Bewerbungsgespräch
- Eignung oder Nicht-Eignung feststellen können

Zertifikat der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

Bei der Bewerberauswahl ist es oftmals schwierig, allein aufgrund der Bewerbungsunterlagen feststellen zu können, ob ein Bewerber für die gesuchte Stelle geeignet ist oder nicht. Insbesondere bei angehenden Auszubildenden, die in der Regel noch keine berufliche Erfahrung vorweisen können, verschärft sich dieses Problem. Das Vorstellungsgespräch bietet dabei die Möglichkeit, sich ein genaueres Bild vom Bewerber zu machen.


Hierbei ist es wichtig, die Kompetenzen des Bewerbers zu erkennen und seine Eignung hinsichtlich Job und Betrieb beurteilen zu können, um zeit- und kostenintensive Fehlentscheidungen zu vermeiden.


Folgende Themen werden daher im Seminar anhand von verschiedenen Übungen und Tipps für die Praxis behandelt:
- Anforderungsprofile passgenau entwickeln und wirksame Fragen zur deren Überprüfung ableiten
- Zeugnisse und Bewerbungsunterlagen richtig lesen: Wie aussagekräftig sind diese Unterlagen?
- Strukturierte Bewerbungsgespräche entwickeln und führen
- Eigenschaften und Kompetenzen erfassen und bewerten
- Rollenverteilung im Bewerbungsgespräch
- Eignung oder Nicht-Eignung feststellen können



Veranstalter

Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz
Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz
Veranstalter

Seminardetails

06.09.2022



Mindestens: 8 Teilnehmer
Maximal: 16 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 06.09.2022

Preis: 173,00 EUR

inkl. MwSt.

Sie können das Seminar buchen.

Seminar-Verlinkungen

Beruf & Karriere, Berufsbegleitende Weiterbildungen, Persönliche und soziale Kompetenz, Persönlichkeitsentwicklung, Führung & Management, Ausbilder, Personalverwaltung, Personalwesen

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text