Nathan der Weise - 16.10.2018 Passau

zurück zur Liste

Thema

Das große Toleranz-Drama "Nathan der Weise" führt uns nach Jerusalem zur Zeit der Kreuzzüge ´, als dort die christliche, die jüdische und die islamische Religion hart aufeinanderprallten. Im Zentrum der Handlung steht die Ringparabel. Mit ihr zeigt Nathan, warum keine der drei großen Religionen allein im Besitz der Wahrheit sein kann. Das Thema ist gerade wieder hochaktuell. Das Landestheater Niederbayern hat das Stück daher auf den Spielplan der neuen Saison gesetzt. In diesem Lektürekurs beschäftigen wir uns intensiv mit dem Text und wollen auch gemeinsam eine Aufführung besuchen. Benutzt wird die Reclam-Ausgabe, die die Teilnehmer bereits zur ersten Kurseinheit mitbringen und von der sie die ersten acht Auftritte gelesen haben sollten.

Zielgruppe

Erwachsene allgemein

Veranstalter

Volkshochschule für Stadt und Landkreis Passau
Volkshochschule für Stadt und Landkreis Passau
Veranstalter

Seminardetails

16.10.2018 - 13.11.2018
Passau, Nikolastraße 18, Raum 002
Nikolastr. 18
94032 Passau

Mindestens: 6 Teilnehmer
Maximal: 20 Teilnehmer

Preis: 40,00 EUR

inkl. MwSt.

Sie können das Seminar buchen.

Seminar-Verlinkungen

Kultur, Freizeit & Messen

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text