Es ist davon auszugehen, dass keiner der aufgelisteten Termine bis einschließlich
19. April 2020 stattfinden wird. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der
» Allgemeinverfügung der Landesregierung.

Konflikte meistern - 16.09.2020 Reut - #9-2020

zurück zur Liste

Wo Menschen zusammenarbeiten, entstehen Konflikte. Das lässt sich nicht vermeiden. Konflikte belasten die Zusammenarbeit, hemmen Kreativität, killen Motivation, können aber zur Chance, zum Motor für Veränderung werden, wenn man weiß, sie zu meistern. Und da Konfliktfähigkeit immer auch Kommunikationsfähigkeit ist, sollten wir reden, reden, reden ...

Thema

»Konflikte sind die Mutter der Entwicklung«, behauptet Aphoristiker Helmut Glaßl. Lassen Sie sich das einen Moment auf der Zunge zergehen. Erst der Konflikt bringt Veränderung, ist Chance? Stimmt das? Dabei empfinden wir Konflikte im Arbeitsalltag oder Privatleben doch als unangenehm, sehen sie als Hemmnis, weil sie Neid, Rivalität, Wut und Ärger schüren, weil die immerwährenden Machtkämpfe und das ewige Statusgerangel uns oder ein ganzes Team auslaugen. Weil darunter Teamgeist, Produktivität und die Freude an der Arbeit leiden. Sie als Führungskraft, MitarbeiterIn oder FreiberuflerIn können ein Lied davon singen. Konflikte sind Ihr täglich Brot, denn wer Menschen führt und Entscheidungen fällt, enttäuscht zwangsläufig auch Erwartungen. Fakt ist, Konflikte lassen sich nicht vermeiden. Erst recht lassen sie sich nicht verdrängen – zumindest nicht für lange. Deshalb sollten Sie das leidige Thema zur Tugend machen und bloß keinen Streit vermeiden, denn wie Philosoph John Dewey sind wir der Meinung: »Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.« Und auch ein Grundsatz aus der Psychoanalyse trifft ins Schwarze: »Was verändert werden soll, muss Sprache werden.« Sie müssen also REDEN. REDEN. REDEN. Konfliktfähigkeit ist immer auch Kommunikationsfähigkeit. Wer das Problem nicht anspricht, kann es niemals aus der Welt schaffen und wird nie erfahren, wie ein gelöster Konflikt verborgene Ressourcen und kreative Potenziale freisetzt, wie er zum Motor werden kann für Veränderung, zur Chance für persönlichen Weiterentwicklung, wie er Stagnation verhindert und Innovation erst möglich macht.

Lernziel

Das können Sie vom Seminar Konflikte meistern erwarten:

o In kleinen Gruppen und einem Mix aus hochkonzentrierter Arbeit und Spaß lernen Sie Konfliktfelder und deren Dynamik besser zu begreifen und zu klären.

o Dabei arbeiten wir ganz konkret auch an Ihrem mitgebrachten Konflikt, helfen Knoten zu lösen, Fäden zu entwirren, den Blickwinkel zu öffnen und dadurch klarer zu sehen und die Beweggründe, Gedanken und Gefühle der »Gegenpartei« zu verstehen.

o Wir ermuntern Sie, Ihr eigenes Konfliktverhalten zu reflektieren, gegebenenfalls zu überdenken und zu verbessern.

o Und natürlich üben wir das längst überfällige oder ganz allgemeine Konfliktgespräch, erarbeiten Strategien, um Konfliktinhalte so zu verbalisieren und zu übermitteln, dass Gespräche zur Auflösung eines Konfliktes führen, denn ...

o ... Sie erinnern sich: »Was verändert werden soll, muss Sprache werden.« Und die Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und damit Konflikte einzugehen oder aufzulösen, ist eine der wesentliche Kompetenzen - nicht nur von Führungskräften.

o Kein Mainstream! Obwohl wir bewährte Methoden aus dem Coaching nutzen, wollen wir vor allem mit außergewöhnlichen Impulsen überraschen, die Aha-Effekte auslösen.

Zielgruppe

ManagerInnen und Führungskräfte aller Ebenen, Projekt- & TeamleiterInnen, neue oder angehende Führungskräfte

Zulassungsvoraussetzungen

keine

Referenten

Hans Peter Eichinger und Lorenz Bieringer
Hans Peter Eichinger und Lorenz Bieringer
Referent (mehr Infos)

Veranstalter

DAS BIERINGER.
Veranstalter
www.das-bieringer.de

Seminardetails

16.09.2020 von 14:00 bis 22:00 Uhr
17.09.2020 von 08:00 bis 22:00 Uhr
18.09.2020 von 08:00 bis 13:00 Uhr
DAS BIERINGER.
Willenbach 22
84367 Reut


Mindestens: 4 Teilnehmer
Maximal: 8 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 12.09.2020

Preis: 2.950,00 EUR

zzgl. MwSt.
pro Person im Wohfühlzimmer inkl. kulinarischem Verwöhnprogramm & Wellness

Sie können das Seminar buchen.

Dateien zum Download

seminar12804.pdf

Seminar-Verlinkungen

Führung & Management

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text