Hochschulzertifikat: Data Analytics

zurück zur Liste

Thema

„Unternehmen, die wissen, was der Kunde bestellen wird - noch bevor es der Kunde selbst weiß; Polizisten, die im Voraus berechnen können, wann und wo (mit hoher Wahrscheinlichkeit) ein Verbrechen geschehen wird; Systeme, die den bevorstehenden Ausfall einer Industriemaschine erkennen: was noch vor wenigen Jahren Gegenstand von Science Fiction-Erzählungen war, wird nun mit Hilfe der Datenanalyse Wirklichkeit.

„Ob im Handel oder in der Industrie – in allen Wirtschaftsbereichen gelten Daten als das neue Öl des 21. Jahrhunderts. Daten sind der Rohstoff, aus dem Spezialisten in den Unternehmen durch Analysen wertvolle Erkenntnisse gewinnen, Prognosen für die Zukunft berechnen oder Entscheidungsprozesse automatisieren.

„Laut aktueller Studien ist jedes zweite Unternehmen aktuell auf der Suche nach Datenspezialisten und nur ein Drittel fühlt sich in dem Bereich gut aufgestellt. Entsprechend begehrt sind Datenspezialisten bei den Unternehmen, doch diese sind Mangelware auf dem Arbeitsmarkt.

„In der berufsbegleitenden Weiterbildung werden neben den Grundlagen der Datenanalyse und des Data Minings auch fortgeschrittene Methoden des maschinellen Lernens vermittelt. Alle in der Weiterbildung behandelten Methoden werden mit Hilfe der Open-Source-Software R umgesetzt und an praktischen Beispielen eingeübt.

  • Zeitkonzept: Die 2-monatige Weiterbildung findet berufsbegleitend statt. Das Zeitkonzept umfasst 4 Präsenztage (freitags und samstags) und 4 Termine als Webkonferenzen an Wochentagen von 18:30 bis 20 Uhr

  • Innovatives Lern-Format: Eine Kombination aus Webkonferenzen, virtuellen Selbstlernanteilen und Präsenzveranstaltungen sorgt für hohe Flexibilität in Zeit und Ort

  • Kursorte: Die Präsenzveranstaltungen finden zeitgleich am Weiterbildungszentrum der TH Deggendorf und dem European Campus Pfarrkirchen statt. Sie können Sie den Kursort wählen, der für Sie günstiger zu erreichen ist

  • Einführungspreis (inkl. Verwaltungsgebühr und Zertifikatsprüfung): 639 €
    • Sonderpreis für berufsbegleitend Studierende aller Hochschulen und Universitäten: 229 €
    • Die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerfrei

Veranstalter

Technische Hochschule Deggendorf
Technische Hochschule Deggendorf
Veranstalter
https://www.th-deg.de/de/weiterbildung-1288

Seminardetails


Sie können das Seminar anfragen.

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text