Grundlegende Anforderungen an die Informationssicherheit von Industrieanlagen nach IEC 62443 - 11.07.2019 Garching

zurück zur Liste

Die Normenreihe IEC 62443 stellt neue Herausforderungen für Maschinen- und Anlagenhersteller dar. Diese Tagesveranstaltung vermittelt grundlegende Aspekte zur IT-Sicherheit und die Zusammenhänge zu Regelwerken wie der Maschinenrichtlinie. IT-Risiken werden innerhalb der Risikobeurteilung von Industrieanlagen betrachtet und Maßnahmen zur Abwehr erarbeitet.

Anmeldung über Cluster Mechatronik & Automation.

Zielgruppe

Konstrukteure, Steuerungstechniker, Betreiber von Maschinen und Anlagen, Unternehmer und Geschäftsführer, technische Projektverantwortliche, Personal mit IT-Hintergrund

Referenten

Alois Grob
Dipl.-Ing.(FH) Alois Grob
Referent (mehr Infos)
Max  Rembeck
Dipl.-Ing.(FH) Max Rembeck
Referent (mehr Infos)

Veranstalter

mr-technik GmbH
mr-technik GmbH
Veranstalter
https://www.mr-technik.eu

Seminardetails

11.07.2019
gate Garching
Lichtenbergstraße 8
85748 Garching

Mindestens: 5 Teilnehmer
Maximal: 20 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 04.07.2019
Der Anmeldeschluss ist bereits abgelaufen. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt telefonisch beim Anbieter.

Seminar-Verlinkungen

Berufsbegleitende Weiterbildungen, Führung & Management, Technik & Handwerk, IT / EDV, Existenzgründung

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text