Funktionale Sicherheit - Grundlegende Anforderungen an Sicherheitsfunktionen nach EN ISO 13849 - 14.05.2019 Garching

zurück zur Liste

Sicherheitsgerichtete Steuerungen dienen zur Verringerung von Produktrisiken, die konstruktiv nicht weiter minimiert werden können. Diese Tagesveranstaltung umfasst die grundlegenden Aspekte der EN ISO 13849-1/-2. Überdies werden die unterschiedlichen Schaltungsarchitekturen und sicherheitstechnischen Kennwerte (MTTFd, B10d, PL, CCF, DC) behandelt. Der Praxisteil basiert auf dem Fallbeispiel „Roboterzelle“.

Anmeldung über Cluster Mechatronik & Automation.

Zielgruppe

Konstrukteure, Steuerungstechniker, Betreiber von Maschinen und Anlagen, technische Projektverantwortliche

Referenten

Richard  Gierl
staatlich geprüfter Elekt Richard Gierl
Referent (mehr Infos)

Veranstalter

mr-technik GmbH
mr-technik GmbH
Veranstalter
https://www.mr-technik.eu

Seminardetails

14.05.2019
gate Garching
Lichtenbergstraße 8
85748 Garching

Mindestens: 5 Teilnehmer
Maximal: 20 Teilnehmer
Anmeldeschluss: 07.05.2019

Preis: 390,00 EUR

inkl. MwSt.
350 € für Mitglieder des Clusters M&A

Sie können das Seminar buchen.

Seminar-Verlinkungen

Berufsbegleitende Weiterbildungen, Führung & Management, Technik & Handwerk, Existenzgründung

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text