Auf den Spuren des Stuckateurs J.B. Modler zu Geschichten aus der römischen Mythologie und der Heiterkeit des Rokoko auf österreichischer und deutscher Seite - 21.06.2018

zurück zur Liste

Thema

Abfahrt Vilshofen, Berger Parkplatz, Aidenbacher Straße - 11: 50 Uhr
Rückkunft Vilshofen ca. 21: 10 Uhr

Weitere Informationen:
Wir fahren durch unseren, in den Sommerfarben erstrahlenden, Landkreis und besuchen unter der fachkundigen Leitung des Kreisheimatpflegers, Dr. Wilfried Hartleb, die Siebenschläferkirche Rotthof mit der in Stuck erzählten Legende von den sieben schlafenden Jünglingen. Anschließend geht es zum Schloss Kleeberg in dem Geschichten aus der antiken Mythologie von Modler dargestellt sind. Maria Himmelfahrt in Ruhstorf besitzt einen freundlichen, von Josef Narziß Modler gestalteten Rokoko-Raum und auch die Filialkirche St. Nikolaus enthält Stuckarbeiten von Johann Baptist Modler aus dem Jahr 1741. Den Abschluss der Kulturexkursion bildet ein Halt auf dem Marktplatz in Obernberg mit wunderbaren Stuckarbeiten. Zum Abschluss eines beeindruckenden Tages haben Sie Gelegenheit zum Ripperlessen in froher Runde in der urtümlichen "Alten Schmiede".
Detaillierte Beschreibung unter http: //www.passauer-land.de/modler-rundreise-geschichte-mit-geschichten/

Abfahrt Vilshofen, Aidenbacherstr., Berger Parkplatz : 11: 50 Uhr
Rückkunft Vilshofen ca 21: 10 Uhr

Eine Veranstaltung in Kooperation mit ZV Touristinfo Passauer Land.

Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts: Fürst-Reisen

Zielgruppe

Erwachsene allgemein

Veranstalter

Volkshochschule für Stadt und Landkreis Passau
Volkshochschule für Stadt und Landkreis Passau
Veranstalter

Seminardetails

21.06.2018
Vilshofen, Aidenbacher Str., Berger Parkplatz


Mindestens: 20 Teilnehmer
Maximal: 44 Teilnehmer

Preis: 28,90 EUR

inkl. MwSt.

Sie können das Seminar buchen.

Seminar-Verlinkungen

Kultur, Freizeit & Messen

Empfehlung

Sie finden unsere Seminarangebote auch für Freunde, Bekannte oder Kunden interessant?
Dann empfehlen Sie uns doch weiter. Füllen Sie einfach unten stehendes Formular aus.

Absender Name: Absender E-Mail:
Empfänger Name Empfänger E-Mail:
Ihr Text